zur Navigation springen

Eishockey

05. Dezember 2016 | 15:33 Uhr

München siegt in Mannheim : Köln bleibt an DEL-Spitze

vom

Dank des dritten Siegs in Serie haben sich die Kölner Haie an der Spitze der Deutschen Eishockey Liga behauptet.

Der Meisterschaftskandidat fertigte die Iserlohn Roosters 7:2 (3:0, 3:1, 1:1) ab und fügte damit den Sauerländern die sechste Niederlage im achten Saisonspiel zu.

Der Tabellen-Zweite und Meister EHC Red Bull München setzte sich im Topspiel deutlich bei den Adler Mannheim mit 6:3 (1:1, 2:0, 3:2) durch. Liga-Neuling Pinguins Bremerhaven feierte mit dem 3:2 (0:0, 1:1, 2:1) überraschend seinen zweiten Auswärtssieg nacheinander.

DEL-Statistik

zur Startseite

von
erstellt am 09.Okt.2016 | 21:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert