zur Navigation springen

Weitere Sportarten

05. Dezember 2016 | 13:41 Uhr

Basketball : Bayreuth und Ludwigsburg holen neue Spieler

vom

Der Basketball-Bundesligist medi Bayreuth hat einen neuen Spielmacher verpflichtet. Zwei Wochen vor dem Start in die Saisonvorbereitung haben die Oberfranken den 24 Jahre alten Kyan Anderson für ein Jahr unter Vertrag genommen.

Der nur 1,80 Meter große US-Amerikaner spielte zuletzt in Belgien für Okapi Aalstar. «Kyan ist ein blitzschneller Spielmacher. Er verfügt über die Fähigkeit, seine Teamkollegen besser zu machen, kann aber auch selbst das Heft in die Hand nehmen», äußerte Bayreuths Trainer Raoul Korner in einer Vereinsmitteilung über den Neuzugang.

Auch die MHP Riesen Ludwigsburg sind auf dem Transfermarkt tätig geworden. Die BAden-Württemberger verpflichteten den US-Amerikaner Thomas Joseph Bray. Der Forward erhält bei den Schwaben einen Zweijahresvertrag. Zuletzt spielte Bray beim italienischen Zweitligisten Casale Monferrato.

Mitteilung medi Bayreuth

zur Startseite

von
erstellt am 17.Jul.2016 | 21:46 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert