zur Navigation springen

Weitere Sportarten

07. Dezember 2016 | 13:43 Uhr

Basketball : Bauermann will mit Irans Basketballern zu Olympia

vom

Der ehemalige Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann will sich mit der iranischen Nationalmannschaft den Traum von einer zweiten Olympia-Teilnahme erfüllen. Die Iraner kämpfen von diesem Montag an beim Qualifikationsturnier in Turin um ein Ticket nach Rio, sind allerdings nur klarer Außenseiter.

Das Bauermann-Team trifft in der Gruppe A auf Griechenland und Mexiko, in der Gruppe B spielen Gastgeber Italien, Kroatien und Tunesien um die beiden Plätze im Halbfinale. Nur der Turniersieger qualifiziert sich für die Sommerspiele vom 5. bis 21. August in Rio de Janeiro.

«Die Olympischen Spiele 2008 in Peking waren etwas ganz Besonderes», sagte Bauermann. Vor acht Jahren war der 58-Jährige mit dem deutschen Team um Superstar Dirk Nowitzki bei Olympia dabei. Deutschland schaffte den Sprung nach Peking damals ebenfalls über ein Qualifikationsturnier, schied dann aber in der Vorrunde aus.

In diesem Jahr gibt es drei Ausscheidungsevents, neben Turin noch in Belgrad und in Manila auf den Philippinen. Die jeweiligen Gewinner qualifizieren sich für Rio. Die deutsche Nationalmannschaft hatte ihre Olympia-Chancen durch das Vorrunden-Aus in Berlin bei der EM im vergangenen Jahr verspielt.

Spielplan Qualifikationsturnier Turin

zur Startseite

von
erstellt am 03.Jul.2016 | 15:10 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert