zur Navigation springen

Weitere Sportarten

05. Dezember 2016 | 13:38 Uhr

Tennis : Annika Beck nach Zweisatz-Sieg in Cincinnati weiter

vom

Annika Beck hat beim Tennisturnier in Cincinnati die zweite Runde erreicht. Die 22-Jährige setzte sich in ihrem Auftaktspiel im Hauptfeld mit 6:2, 6:3 gegen Julia Putinzewa aus Kasachstan durch.

Nach 89 Minuten verwandelte sie ihren ersten Matchball. Beck hatte bei der mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung erfolgreich die Qualifikation bestritten. In der nächsten Runde trifft sie auf die an Nummer drei gesetzte Rumänin Simona Halep.

Nach Becks Partie setzte in Cincinnati Regen ein. Das Erstrundenmatch von Mischa Zverev gegen den Spanier Feliciano Lopez wurde beim Stand von 3:5, 15:30 aus Sicht des Deutschen unterbrochen. Sein Bruder Alexander Zverev musste sich vor seinen Turnierstart gegen den Japanier Yuichi Sugita ebenso gedulden wie Andrea Petkovic in der Damen-Konkurrenz vor ihrem Spiel gegen Lucie Safarova aus Tschechien.

Turniertableau

zur Startseite

von
erstellt am 16.Aug.2016 | 23:04 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert