zur Navigation springen

Weitere Sportarten

04. Dezember 2016 | 11:18 Uhr

Tennis : Achtelfinal-Aus für Siegemund in Madrid

vom

Laura Siegemund ist als letzte deutsche Tennisspielerin beim WTA-Turnier in Madrid ausgeschieden. Die Qualifikantin aus Metzingen verlor ihre Achtelfinal-Partie gegen die Rumänin Sorana Cirstea mit 4:6, 6:7 (9:11).

Siegemund hatte mit ihrem Auftaktsieg über die Russin Swetlana Kusnezowa für eine Überraschung gesorgt. Vor der 28-Jährigen waren bei der mit 4,8 Millionen Euro dotierten Sandplatzveranstaltung bereits unter anderen Angelique Kerber, Andrea Petkovic und Sabine Lisicki gescheitert.

Turnier-Tableau

zur Startseite

von
erstellt am 04.Mai.2016 | 20:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert