zur Navigation springen

Sportticker

09. Dezember 2016 | 12:44 Uhr

Nachrichtenüberblick : dpa-Nachrichtenüberblick Sport

vom

Erstes Gold für Olympia-Team durch Vielseitigkeitsreiter Jung

Rio de Janeiro (dpa) - Vielseitigkeitsreiter Michael Jung hat zum zweiten Mal nacheinander die olympische Goldmedaille im Einzel gewonnen. Der 34-Jährige aus Horb setzte sich am Dienstag in Rio de Janeiro mit Sam nach einem fehlerfreien Ritt im abschließenden Springen vor dem Franzosen Nicolas Astier und dem Amerikaner Philipp Dutton mit Mighty Nice durch. Er wiederholte damit seinen Triumph von den Sommerspielen vor vier Jahren in London. Für das deutsche Team war es die erste Goldmedaille bei den Spielen in Brasilien.

Sportschützin Karsch holt Olympia-Silber mit der Sportpistole

Rio de Janeiro (dpa) - Sportschützin Monika Karsch hat bei den Olympischen Spielen mit der Sportpistole überraschend die Silber-Medaille gewonnen. Die 33-Jährige aus Regensburg verlor zwar am Dienstag das Final-Match in Rio de Janeiro gegen die Griechin Anna Korakaki mit 6:8, durfte sich aber über den zweiten Platz freuen. Bronze ging in der Olympia-Schießanlage Deodoro an Heidi Diethelm Gerber. Die Schweizerin besiegte die chinesische Weltranglistenerste Zhang Jingjing.

Slalom-Kanute Tasiadis verpasst Medaille im Einer-Canadier

Rio de Janeiro (dpa) - Slalom-Kanute Sideris Tasiadis hat bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro eine Medaille verpasst. Der Augsburger Wildwasserpaddler musste sich am Dienstag im Canadier-Einer mit dem fünften Platz begnügen. Gold gewann der Franzose Denis Gargaud Chanut vor dem Slowaken Matej Benus und dem Japaner Takuya Haneda.

DFB-Frauen trotz Niederlage im Olympia-Viertelfinale

Brasília (dpa) - Deutschlands Fußball-Frauen haben trotz einer 1:2 (1:1)-Niederlage gegen Kanada das Viertelfinale bei den Olympischen Spielen erreicht. Die DFB-Auswahl qualifizierte sich als Gruppenzweiter für das erste Spiel der K.o.-Runde am Freitag. Der nächste Gegner wurde in der Nacht zu Mittwoch (MESZ) zwischen China und Schweden ermittelt. Im letzten Vorrundenspiel gegen Gruppensieger Kanada brachte Melanie Behringer die deutsche Elf am Dienstag in der 13. Minute per Foulelfmeter in Führung. Melissa Tancredi (26./60.) drehte die Partie mit einem Doppelschlag zugunsten des Weltranglistenzehnten.

Deutsche Turnerinnen glänzen als Sechste

Rio de Janeiro (dpa) - Die deutschen Turnerinnen haben in ihrem ersten olympischen Team-Finale als Sechste für eine weitere Überraschung gesorgt. Vor der stimmungsvollen Kulisse von 12 000 Besuchern in der Olympic Arena von Rio gelangen den Deutschen am Dienstag zwölf Übungen ohne Fehler, wofür sie mit 173,672 Punkten belohnt wurden. Dies waren noch einmal 0,4 Punkte mehr als im starken Vorkampf.

Ovtcharov verpasst Tischtennis-Halbfinale - Aus gegen Samsonow

Rio de Janeiro (dpa) - Dimitrij Ovtcharov ist im Tischtennis-Viertelfinale bei den Olympischen Spielen als letzter Deutscher ausgeschieden. Der Europameister und Bronzemedaillengewinner von London 2012 unterlag am Dienstag in Rio de Janeiro seinem Clubkollegen und Freund Wladimir Samsonow aus Weißrussland mit 2:4-Sätzen. Der 40-Jährige trifft nun auf den Gewinner der Partie Koki Niwa (Japan) gegen Jike Zhang (China). Der Rekord-Europameister und deutsche Fahnenträger Timo Boll aus Düsseldorf war am Tag zuvor bereits im Achtelfinale gescheitert.

Nächster deutscher Olympia-Boxer raus: Pfeifer verliert gegen Clayton

Rio de Janeiro (dpa) - Die Negativserie der deutschen Olympia-Boxer in Rio de Janeiro hält an. Superschwergewichtler Erik Pfeifer aus Lohne verlor am Dienstag als vierter Deutscher seinen Auftaktkampf und schied vorzeitig aus. Der 29-Jährige unterlag Laurent Jr. Clayton von den Amerikanischen Jungferninseln trotz starker letzter Runde mit 1:2 (28:29, 28:29, 30:27) nach Punkten. Von den insgesamt sechs deutschen Olympia-Startern sind damit nur noch zwei im Turnier.

Weltmeister Koch locker im olympischen Halbfinale

Rio de Janeiro (dpa) - Weltmeister Marco Koch hat die Hoffnung auf die erste deutsche Schwimm-Medaille der Olympischen Spiele von Rio genährt. Der 26-Jährige aus Darmstadt erreichte über 200 Meter Brust als Vorlauf-Fünfter problemlos das Halbfinale. Koch schlug am Dienstag nach 2:08,98 Minuten an. Er ist die größte Hoffnung der deutschen Beckenschwimmer auf die erste Einzelmedaille bei Olympia seit 2000. Vorlaufschnellster war der Russe Anton Schupkow in 2:07,93 Minuten.

Han Ying scheitert als letzte Deutsche im Tischtennis-Viertelfinale

Rio de Janeiro (dpa) - Die deutsche Tischtennis-Spitzenspielerin Han Ying ist im Viertelfinale der Olympischen Spielen ausgeschieden. Die Weltranglisten-Siebte unterlag am Dienstag in Rio der Topfavoritin und Weltmeisterin Ding Ning in 0:4-Sätzen.

Schmetterling-Hoffnung Hentke schwimmt ins Halbfinale - Wierling gut

Rio de Janeiro (dpa) - Europameisterin Franziska Hentke hat kontrolliert das olympische Halbfinale über 200 Meter Schmetterling erreicht. Die Magdeburgerin schwamm am Dienstag in Rio in 2:07,59 Minuten die neuntbeste Zeit. Als Schnellste zog die Olympia-Zweite Mireia Belmonte (2:06,64) aus Spanien in das Halbfinale in der Nacht zum Mittwoch ein.

Deutsche Hockey-Herren siegen auch gegen Irland

Rio de Janeiro (dpa) - Die deutschen Hockey-Herren haben bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro das Viertelfinale erreicht. Der Olympiasieger gewann am Dienstag sein drittes Turnierspiel gegen Irland mit 3:2 (1:1) und bleibt damit ungeschlagener Tabellenführer der Gruppe B. Am Donnerstag (17.30 Uhr MESZ) bestreitet Deutschland sein viertes Turnierspiel gegen Argentinien.

Uhr UEFA-Supercup: Erster Titel der Saison für Real Madrid

Trondheim (dpa) - Real Madrid hat sich den ersten Titel der neuen Saison gesichert. Die Königlichen setzten im Duell des Champions-League-Siegers gegen Europa-League-Gewinner FC Sevilla durch. Auch ohne Superstars wie Cristiano Ronaldo oder Toni Kroos gewann Real am Dienstagabend in Trondheim gegen den spanischen Liga-Rivalen nach Verlängerung mit 3:2 (2:2, 1:1). Marco Asensio Willemsen in der 21. Minute, Sergio Ramos (90.+3) und Dani Carvajal in vorletzten Minute der Verlängerung erzielten die Tore für Real. Franco Vázquez (41.), Jewgeni Konoplijanka (72. per Foulelfmeter) hatten für Sevilla getroffen. Real gewann den UEFA-Supercup zum dritten Mal nach 2002 und 2014. Es ist der insgesamt 109. Titel in der Vereins-Historie.

BVB unterliegt im letzten Test vor Supercup: 0:1 gegen Bilbao

St. Gallen (dpa) - Borussia Dortmund geht ohne Erfolgserlebnis in das erste Pflichtspiel der neuen Saison. Fünf Tage vor dem Duell um den Supercup mit dem FC Bayern München unterlag der Fußball-Bundesligist in St. Gallen 0:1 (0:1) gegen Athletic Bilbao. Schon im ersten Test während des Trainingslagers von Bad Ragaz in der Schweiz war der Revierclub nicht über ein 1:1 gegen den AFC Sunderland hinausgekommen. Vor 7127 Zuschauern in St. Gallen sorgte Markel Susatea (20. Minute) am Dienstag für den verdienten Sieg des spanischen Erstligisten.

VfL-Wolfsburg gewinnt Testspiel durch Blaszczykowski-Tor

Hartberg (dpa) - Der VfL Wolfsburg kommt in der Vorbereitung für die neue Saison immer besser im Fahrt. Der Fußball-Bundesligaclub zeigte beim 1:0 (1:0) im Testspiel gegen den französischen Erstligisten AS St. Etienne eine ordentliche Leistung. VfL-Zugang Jakub Blaszczykowski erzielte am Dienstag in der 25. Minute das Siegtor. Der frühere BVB-Profi traf im österreichischen Hartberg mit einem 20-Meter-Schuss. Die Partie fand im Rahmen des VfL-Trainingslagers in der Steiermark statt.

Kalou fehlt Hertha BSC wegen eines Trauerfalls in der Familie

Berlin (dpa) - Wegen eines Trauerfalls in seiner Familie steht Salomon Kalou dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung. Der Stürmer von der Elfenbeinküste sei derzeit in seiner Heimat, teilte eine Sprecherin des Hauptstadtclubs mit. «Wenn Salomon seine privaten Probleme gelöst hat, kommt er wieder», sagte Hertha-Trainer Pal Dardai nach dem Training am Dienstag.

Politischer Konflikt in der Türkei: NBA-Profi Kanter gegen Familie

Oklahoma (dpa) - Der politische Konflikt in der Türkei wird auch für Basketball-Nationalspieler Enes Kanter vom NBA-Club Oklahoma City Thunder zur Zerreißprobe. Weil sich Kanter offen als Anhänger des Erdogan-Gegners Fethullah Gülen positioniert hat, hat sich seine komplette Familie nun von ihm distanziert. «Heute habe ich meine Familie, die ich 24 Jahre lang Mutter, Vater, Bruder/Schwester nannte und all meine Verwandten verloren», schrieb Kanter in einem Brief, den er via Twitter verbreitete. «Mein eigener Vater wollte, dass ich meinen Nachnamen ändere. Die Mutter, die mich gebar, hat mich verstoßen. Die Geschwister, mit denen ich aufwuchs, kennen mich nicht mehr. Meine Verwandten wollen mich nicht mehr sehen.»

Fleming reduziert Kader: Amaize und Thiemann nur noch auf Abruf

Oberhausen (dpa) - Basketball-Bundestrainer Chris Fleming hat seinen Kader weiter reduziert. Robin Amaize von medi Bayreuth und Johannes Thiemann von den MHP Riesen Ludwigsburg stehen ab sofort nur noch auf Abruf bereit und werden schon die Reise zum Vorbereitungsturnier in Portugal am Wochenende nicht mehr mitmachen. In Coimbra trifft das deutsche Team am Samstag auf Großbritannien und am Sonntag auf Gastgeber Portugal. Fleming hat nun noch 13 Spieler im Aufgebot.

zur Startseite

von
erstellt am 10.Aug.2016 | 06:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert