zur Navigation springen

Olympia 2016 in Rio - Nachrichten, Ergebnisse und Medaillenspiegel

07. Dezember 2016 | 11:47 Uhr

Olympia : Lagen-Staffel der Männer im Finale - Frauen-Quartett raus

vom

Die deutsche Lagen-Staffel über 4 x 100 Meter hat sich gerade so für das olympische Finale qualifiziert. Jan-Philip Glania, Christian vom Lehn, Steffen Deibler und Damian Wierling schwammen im Vorlauf in 3:33,67 Minuten auf Rang acht.

Am schnellsten war in Rio de Janeiro das Quartett aus Großbritannien in 3:30,47 unterwegs. Zweite wurden die USA, bei denen Michael Phelps für das Finale geschont wurde.

Die deutschen Frauen verpassten dagegen wie erwartet den Endlauf in dieser Disziplin. Jenny Mensing, Vanessa Grimberg, Alexandra Wenk und Annika Bruhn schlugen nach 4:02,19 Minuten als Vorlauf-Zwölfte an. Die beste Zeit legte die favorisierte Lagen-Staffel aus den USA hin.

Olympia-Zeitplan mit DSV-Startern nach Tagen und Disziplinen

Deutsche Beckenschwimmer im Porträt

DSV-Olympiasieger 1900-2008

Internationale Athleten von A-Z auf Homepage Weltverband FINA

Startlisten und Resultate Schwimmen

zur Startseite

von
erstellt am 12.Aug.2016 | 21:19 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert