zur Navigation springen

Olympia 2016 in Rio - Nachrichten, Ergebnisse und Medaillenspiegel

09. Dezember 2016 | 03:07 Uhr

Olympia : Chinas Volleyballerinnen zum dritten Mal Olympiasieger

vom

Chinas Volleyballerinnen haben zum dritten Mal Gold bei den Olympischen Spielen geholt. Die Mannschaft von Nationaltrainerin Lang Ping bezwang in Rio de Janeiro Überraschungsfinalist Serbien mit 3:1 (19:25, 25:17, 25:22, 25:23).

Zuvor hatten die Chinesinnen 1984 in Los Angeles und 2004 in Athen triumphiert. Die Mannschaft aus Asien war schwerfällig ins Turnier gestartet, zeigte aber ab den K.o.-Spielen eindrucksvolle Auftritte. Für die Serbinnen ist Silber der größte Erfolg ihrer Historie. Die USA hatten zuvor beim 3:1 gegen die Niederlande Bronze gewonnen.

Olympische Geschichte des Volleyballs

Spielplan

zur Startseite

von
erstellt am 21.Aug.2016 | 05:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert