zur Navigation springen

Olympia 2016 in Rio - Nachrichten, Ergebnisse und Medaillenspiegel

10. Dezember 2016 | 06:14 Uhr

Olympia : Brasiliens Olympia-Team schlägt Japan 2:0

vom

Das brasilianische Fußball-Olympiateam hat die Auswahl Japans im letzten Test vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro mit 2:0 (2:0) geschlagen.

Angeführt vom Kapitän Neymar gewann das Team von Trainer Rogério Micale mit einer überzeugenden Partie durch Tore von Gabriel (33.) und Marquinhos (40.) vor rund 33 000 Zuschauern im zentralbrasilianischen Goiânia. Brasilien hat noch nie olympisches Gold im Männer-Fußball gewonnen.

Im ersten Spiel trifft Brasilien am 4. August in Brasília auf Südafrika. Weitere Gegner sind Irak und Dänemark. Erklärtes Ziel ist der Titel. Auch Deutschland ist erstmals seit 1988 wieder bei Olympia dabei. Die Mannschaft trifft in der Vorrunde auf Mexiko, Südkorea und Fidschi.

Bericht Fußballverband zu Spiel gegen Japan

zur Startseite

von
erstellt am 31.Jul.2016 | 07:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert