zur Navigation springen
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Lokaler Sport

24. April 2014 | 02:29 Uhr

- Rot-Weiß Kiebitzreihe: Große Sause gegen Breitenberg

vom

Kiebitzreihe | Es ist angerichtet. Ein Unentschieden heute im letzten Heimspiel gegen den TSV Breitenberg - und die Aufstiegsparty der Fußballer von Rot-Weiß Kiebitzreihe kann steigen. Ein Pünktchen noch, und die Meisterschaft in der Kreisklasse A Steinburg ist perfekt.

Anzeige
Anzeige

Zwei Spiele vor Saisonende hat das Team von Trainer Uwe Clasen sechs Punkte Vorsprung auf Verfolger Inter Itzehoe, dazu das um 14 Tore bessere Torverhältnis. Höchst unwahrscheinlich, dass die "Kiebitze" diesen Vorsprung noch aus der Hand geben.

Michelle Stemmann, die neue Wirtin der ehemaligen Kiebitzreiher Stuben (jetzt SK 1), glaubt nach zwei Jahren in der A-Klasse fest an die Rückkehr in die Kreisliga West. Die Eventmanagerin stellt mit dem Anpfiff um 16 Uhr 60 Liter Freibier zur Verfügung. Auch Edeka-Lender ist mit 30 Litern dabei.

Michelle Stemmann drückt den RWK-Kickern fest die Daumen: "Ich bewundere den Ehrgeiz und Einsatz der Spieler. Toll, was die Mannschaft immer wieder leistet."

von lra
erstellt am 19.Mai.2012 | 03:59 Uhr

Diskutieren Sie mit.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachrichtenticker