zur Navigation springen

Lokalsport

09. Dezember 2016 | 01:06 Uhr

Fussball-Landesliga : Mal wieder auf der Fahrt in Richtung Tal

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

FC Elmshorn bleibt die Unkonstante der Hammonia-Staffel

Lars Lühmann flüchtete sich in eine Wiederholung: „Unentschieden können wir wirklich nicht.“ Das hatte der Trainer des Fußball-Landesligisten FC Elmshorn bereits vor einer Woche gesagt. Damals aber mit einem verschmitzten Lächeln ob des 1:0-Erfolgs über den SC Victoria II. Jetzt am Freitag ist dem Übungsleiter das Lächeln im Halse stecken geblieben. Im Auswärtsspiel bei TuRa Harksheide nahm die Berg- und Talbahn FCE mal wieder den sich abwärts neigenden Zweig der Strecke. Das 1:2 (1:0) in Norderstedt ärgerte Lühmann – und das nicht nur wegen des späten Siegtreffers der Gastgeber. „Wir haben in der ersten Halbzeit nicht nachgelegt“, beklagte er vielmehr die ausgelassenen Chancen nach der 1:0-Führung durch Henri Weigand, den Ömer Aygün nach 21 Minuten mit einem gechipten Pass sehenswert in Szene gesetzt hatte. Doppelchancen von Aygün und Rico Just sowie Tim Weber und Madjid Albry blieben in der Folgezeit ungenutzt. Schon in der ersten Minute war Weber knapp am Harksheider Torhüter gescheitert. Über eine deutlich höhere Führung der Gäste hätte sich in Norderstedt niemand beschweren dürfen.

Der Gastgeber deutete erst kurz vor dem Halbzeitpfiff mit einem von Björn Schramm geistesgegenwärtig parierten Kopfball an, dass er die zweite Saisonhälfte mit einem Tabellenplatz vor dem FCE beginnen möchte. Mit Wiederanpfiff übernahmen sie zunehmend das Kommando über das Geschehen am Exerzierplatz. TuRa entwickelte Druck, von dem sich die Elmshorner nur noch selten und wenig effektiv befreiten. „Wir haben nur noch Nadelstiche gesetzt, aber nicht so viele wie letztes Mal“, sagte Lühmann über die Parallele zum Victoria-Spiel. Im Gegensatz zur Vorwoche aber gelang es seinem Ensemble eben nicht, wenigstens einen Punkt über die Zeit zu retten, zumal die „Nadelstiche“ harmlos waren.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 07.Nov.2016 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen