zur Navigation springen

Lokalsport

06. Dezember 2016 | 11:16 Uhr

Fussball-Oberliga : Aus sechs mach eins: HR verpasst den Befreiungsschlag

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Sechs Punkte aus zwei Spielen – mit dieser Zielvorgabe waren die Oberliga-Fußballer der SV Halstenbek-Rellingen in die zurückliegenden zwei Begegnungen gegangen. Angesichts vom jüngsten 1:1-Unentschieden gegen Klub Kosova, nach einer vorhergegangenen 1:3-Pleite gegen den Buxtehuder SV, sieht die tatsächliche Punkteausbeute jedoch weitaus magerer aus. „Uns fehlen derzeit die spielerischen Mittel, um solche Partien für uns zu entscheiden“, befand HR-Coach Thomas Bliemeister nach dem Remis gegen den Liga-Neuling.

Wie so häufig in dieser Saison ließ HR nach einem ruhenden Ball die nötige Wachsamkeit vermissen. Nutznießer war dieses Mal der kurz zuvor eingewechselte Abdul-Nafe Farahi, der nach einem Freistoß zur Gästeführung einnetzte (24.). Ein Gegentreffer, der Wirkung hinterließ. „Wir haben zwar vor allem im zweiten Durchgang mehr und mehr das Spiel an uns genommen, jedoch waren wir selten richtig zwingend“, analysierte Bliemeister. Der kurzfristige Ausfall von Angreifer Tim Jeske (Grippe) tat sein Übriges.

Es passt in die bisherige Spielzeit der Hausherren, dass selbst der Ausgleichstreffer unter Mithilfe des Gegners zustande kam. Gäste-Akteur Amir Ukshini beförderte eine Hereingabe von Christian Okafor (53.) unglücklich ins eigene Netz . „Der eine Punkt ist natürlich zu wenig, jedoch müssen wir nun nach vorne schauen“, so der Chefcoach Schließlich steht bereits am Dienstag das Oddset-Pokalspiel bei Bezirksligist SC Vier-und Marschlande (19 Uhr) an. Die Reise an die Elbe wird HR indes ohne Verteidiger Jan Rottstedt antreten müssen. Der 29-Jährige zog sich vergangene Woche im Abschlusstraining einen Innenbandriss im Knie zu.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 10.Okt.2016 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen