zur Navigation springen

Lokalsport

08. Dezember 2016 | 05:09 Uhr

Handball : Erfolgsserie geht weiter

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Landesliga-Männer der HSG Kremperheide/Münsterdorf gewinnen mit 25:22 in Fockbek.

Die Landesliga-Handballer der HSG Kremperheide/Münsterdorf setzen ihre Erfolgsserie nach dem Pokalerfolg fort: Der Wiedereinstieg nach der Herbstpause gelang mit einem 25:22 (12:13) bei der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg II ausgesprochen gut. Die Schützlinge von Trainer Michael Stieper verbesserten ihr Punktekonto damit auf 7:3 und belegen Platz zwei der Tabelle.

Anders als zuletzt in fremder Halle kam Kremperheide/Münsterdorf gut ins Spiel und führte schnell durch Tore von Pierre Kuckluck und Philip Reich (2) mit 3:0 (6.). Doch die Gastgeber blieben dran und glichen Mitte der ersten Halbzeit zum 5:5 (12.) aus. In der Folge warfen die Hausherren ihrerseits eine Zwei-Tore-Führung zum 9:7 (17.) und 10:8 (20.) heraus und gingen schließlich über 12:12 mit einem knappen Vorsprung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel wechselte die Führung über zwischen dem 16:14 (36.) und dem 19:19 (51.) ständig in und her. Die Deckung der HSG Kremperheide/Münsterdorf wurde mit voranschreitender Spielzeit jedoch immer sicherer. Die Folge waren vier Tore der Gäste in Folge zum 24:20 (56.). „Das war die Vorentscheidung“, sagte Trainer Michael Stieper. Die Gastgeber versuchten es nun mit dem siebten Feldspieler, doch die Steinburger ließen sich den hochverdienten Erfolg in diesem schwierigen Auswärtsspiel nicht mehr nehmen.

Nun gilt es, das gesammelte Selbstvertrauen zu konservieren, wenn ein Doppelpack auf das Team wartet. Zunächst bestreitet die HSG am Freitagabend das Punktspiel gegen Eider Harde II gefolgt vom HVSH-Pokal-Viertelfinale am Sonntag gegen den SH-Ligisten HSG Mönkeberg/Schönkirchen.


Kremperheide/Münsterdorf: Malte Schultz, Philip Reich 5, Jan Bastian 3, Lucas Flossmann 4, Lars Olde 2, Tule Becker 1, Pierre Kuckluck 5, Tobias Göttsche, Kim Wengert 3, Ole Freter, Leon Hammer, Yannik Sierck 1, Max Harders 1, Aron Lütkemann


Karte
zur Startseite

von
erstellt am 01.Nov.2016 | 04:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen