zur Navigation springen

Lokalsport

09. Dezember 2016 | 12:48 Uhr

Streetball : Basketball mitten in der Stadt

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Bis zu 40 Teams können beim Itzehoer Streetball-Turnier ITZEbasket am 2. Juli mitmachen. Neben den Courts gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Drei gegen Drei auf einen Basketball-Korb, mitten in der Fußgängerzone – das gab es noch nie in Itzehoe. Die Itzehoe Eagles und die Itzehoer Versicherungen veranstalten am Sonnabend, 2. Juli, von 10 bis 18 Uhr erstmals das Streetball-Turnier ITZEbasket. Schauplatz sind die Kirchenstraße und die untere Feldschmiede, begleitet von einem großen Rahmenprogramm. „Die Itzehoer Innenstadt verdient attraktive Veranstaltungen – wir wollen mit diesem Event einen Beitrag leisten, die Fußgängerzone weiter zu beleben“, sagt Thiess Johannssen, Marketingchef der Itzehoer Versicherungen.

Haupt-Organisator bei den Itzehoe Eagles ist Cheftrainer Pat Elzie, und dabei greift er auf die Erfahrung aus großen Turnieren unter anderem in Gießen und Vechta zurück. „Die Bedingungen in der Itzehoer Innenstadt für ein solches Turnier sind sehr gut“, sagt Elzie. „Es wird eng, es wird stimmungsvoll – genau so soll es sein.“ Von den Geschäftsleuten habe es viel positive Resonanz gegeben.

Vier Felder werden aufgebaut, zwei an der Ecke Kirchenstraße/Feldschmiede sowie zwei weitere in der unteren Feldschmiede. Das Hauptfeld ist der Itzehoer Versicherungen Court, hinzu kommen Nordakademie Court, CineMotion Court sowie Süverkrüp + Ahrendt Court. Ohne die Unterstützung von Sponsoren lasse sich ein solches Event für die Stadt nicht auf die Beine stellen, sagt Pat Elzie. „Es ist sehr schön, dass die Chance erkannt worden ist.“

„Es ist eine tolle Möglichkeit, uns zu präsentieren“, sagt Christoph Lemm vom Mercedes-Autohaus Süverkrüp + Ahrendt. Gern trage das Unternehmen dazu bei, die Itzehoer Innenstadt weiter zu beleben. Auch für die Nordakademie Elmshorn ist ITZEbasket eine willkommene Plattform, um noch bekannter zu werden. Denn, so Vorstandsvorsitzender Professor Georg Plate: „Wir möchten, dass die Unternehmen für unsere dualen Studiengänge möglichst gute Bewerber bekommen.“ Die Nordakademie sei in vielen Bereichen der Jugendförderung aktiv, und es mache einfach Spaß, die Itzehoe Eagles und die Arbeit ihres Cheftrainers zu unterstützen: „Pat Elzie ist ein Glücksfall für den Verein und für die Stadt.“

Bis zu 40 Teams mit vier Spielern (inklusive Auswechselspieler) können bei ITZEbasket teilnehmen in den Altersklassen 10 bis 12, 13 bis 15, U18 und Ü18. Die Siegermannschaften in den Altersklassen U18 und Ü18 sichern sich die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in der 3x3-Tour des Deutschen Basketball-Bundes (DBB). „Damit findet in Itzehoe das offizielle Qualifikationsturnier für Schleswig-Holstein statt“, betont Elzie. Die Anmeldung läuft ausschließlich über die Internetseite www.itzebasket.de, dort gibt es auch alle weiteren wissenswerten Informationen.

Es wird sogar über die internationale Plattform 3x3planet.com beworben, interessierte Teams der Altersklassen U18 und Ü18 müssen dort Spielerprofile erstellen. Weltweit habe sich 3x3-Basketball als fester Bestandteil der Sportwelt und der Jugendkultur etabliert, sagt Tim Brentjes, Referent für Jugend- und Schulsport im DBB. Der Verband fördere diese Form des Spiels gezielt, um Basketball noch populärer zu machen. Und auch der Basketball-Verband Schleswig-Holstein (BVSH) sieht viele Chancen durch die 3x3-Tour und die Premiere für ITZEbasket. Deshalb sagt Präsident Holger Franzen: „Wir sind sehr froh über die Initiative der Eagles und unterstützen sie voll und ganz. Gern würden wir es zusammen weiter ausbauen.“

In allen vier Kategorien warten attraktive Preise für die Sieger: In der Altersklasse Ü18 gibt es für jeden Spieler einen Reise-Gutschein über 100 Euro vom TUI Reisecenter Itzehoe, in der Altersklasse U18 je einen Tablet-PC von Marktkauf, in der Altersklasse 13 bis 15 gewinnt das Siegerteam eine Kinovorstellung an einem Samstagnachmittag im CineMotion Itzehoe für bis zu 50 Personen inklusive Softgetränk und kleiner Portion Popcorn oder Nachos, und in der Altersklasse 10 bis 12 darf jeder Spieler des Siegerteams zehn Freunde einladen zum Schwarzlicht-Minigolf im Black Island Itzehoe inklusive Getränk. Preise für die Zweitplatzierten kommen von FORTHREE 43 Basketball, dem Ausstatter der Itzehoe Eagles.

>

Alle Informationen zu ITZEbasket auch im Internet: www.itzebasket.de.

Rahmenprogramm ITZEbasket

Auf den Courts wird es heiß hergehen, um sie herum auch: Das Geschäft No. 48 Fashion Factory baut in der Kirchenstraße einen Skate-Parcours auf unter dem Motto „Alles, was rollt“. Das Mercedes-Autohaus Süverkrüp + Ahrendt präsentiert sich, bei der Innenstadtgemeinde und dem Verein Projuki werden alkoholfreie Cocktails und Kinderschminken angeboten. Für die kleinen Besucher gibt es zudem eine Hüpfburg, in der Mittagspause tritt Zauberer Thomas auf, präsentiert vom Black Island Schwarzlicht-Minigolf. Auch die Eagles Fighters, Showtanzgruppe der Itzehoe Eagles, zeigen ihr Können. Die Verpflegung übernimmt der Barbeque Boss, für die Beschallung und die Musik sorgt Nordflair Events. Und schon der Moderator verspricht beste Unterhaltung: „Jumping Joe“ Asberry ist ehemaliger Profi-Basketballer, Sozialarbeiter und – so sagt es Pat Elzie – „ein richtig cooler Typ“.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 10.Jun.2016 | 11:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen