zur Navigation springen

Lokalsport

04. Dezember 2016 | 23:31 Uhr

Leichtathletik : LGN-Asse mit erfolgreicher Titeljagd

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Bei den Landesmeisterschaften 10 km Straße wissen die Neumünsteraner zu überzeugen.

Mit zwei erfolgreichen Titelverteidigungen und einer Landesmeisterschaft für die Mannschaft M 60/65 schnitten die Läufer der LG Neumünster bei den Meisterschaften 10 km Straße in Kaltenkirchen, die im Rahmen des 27. Kaltenkirchener Stadtlaufs ausgetragen wurden, sehr erfolgreich ab. Jan Arnold und Udo Naß wiederholten in 36:05 Min. beziehungsweise 37:17 Min. ihre Altersklassensiege M 45 und M 55 aus dem Vorjahr. Landesmeister wurde Pascal Dethlefs (LG Flensburg) in 31:51 Min. Die Mannschaft M 60/65 mit Fred Stahl, Abib Aliji und Ralf Lademacher von der LGN holte mit einer Gesamtzeit von 2:13:32 Std. den Titel vor dem TuS Holtenau (2:14:05 Std.).

Einzelzeiten der Finisher aus Neumünster (76 Teilnehmer): 18./1. M 45 Jan Arnold 36:05 Min.; 24./1. M 55 Udo Naß 37:17 Min.; 34./8. M 40 Marco Weingarten 40:04 Min.; 41./2. M 65 Fred Stahl 41:54 Min.; 50./3. M 60 Abib Aliji 44:12 Min.; 60./8. M 65 Ralf Lademacher 47:26 Min.

Beim Stadtlauf über 5 km mit mehr als 300 Teilnehmern belegte Wibke von Randow (Gut Heil) mit 22:53 Min. in der Frauenwertung den vierten Rang. In der Männerhauptklasse war von den Teilnehmern aus der Schwalestadt der Neuntplatzierte Marc Lage (Ruthenberger SV) in 19:22 Min. der schnellste. Olaf Schlizio (19:32 Min.) und Sigurd Sump (beide LGN/30:44 Min.) belegten die Ränge 12 und 127. Dieses Trio landete im Gesamtklassement auf den Rängen 22, 26 und 448. Über 10 km schaffte Manfred Saathoff (TSV Gadeland) in der AK M 60 in 51:05 Min. den siebten Platz (Gesamtrang 225).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen