zur Navigation springen

2. Bundesliga

03. Dezember 2016 | 18:44 Uhr

Fußball : Würzburg verpflichtet Verteidiger Pisot

vom

Die Würzburger Kickers haben Abwehrspieler David Pisot unter Vertrag genommen.

Der 29 Jahre alte Innenverteidiger wechselt vom VfL Osnabrück nach Franken und erhält beim Fußball-Zweitligisten einen Vertrag bis Ende Juni 2018. Dort soll er den Ausfall von Franko Uzelac kompensieren, wie Coach Bernd Hollerbach erklärte.

Der frühere Junioren-Nationalspieler Pisot bestritt beim VfB Stuttgart im Oktober 2007 ein Bundesliga-Spiel. Für den FC Ingolstadt und SC Paderborn absolvierte er 40 Zweitliga-Partien. In Osnabrück war er seit 2012 Leistungsträger in der 3. Liga.

Mitteilung Würzburg

zur Startseite

von
erstellt am 16.Aug.2016 | 11:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert