zur Navigation springen

2. Bundesliga

04. Dezember 2016 | 09:23 Uhr

Überschuss in 2015/2016 : VfL Bochum erwirtschaftet Plus von über zwei Millionen Euro

vom

Der VfL Bochum hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Überschuss von 2,6 Millionen Euro abgeschlossen. Dies gab der Fußball-Zweitligist auf seiner Jahreshauptversammlung bekannt.

Der Umsatz stieg im Zeitraum vom 1. Juli 2015 bis zum 30. Juni 2016 auf 32,2 Millionen Euro, im Vorjahreszeitraum waren es noch 27,6 Millionen gewesen. «Wir blicken auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr zurück. Diesen Weg wollen wir weiter beschreiten», sagte Finanzvorstand Wilken Engelbracht.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Okt.2016 | 23:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert