zur Navigation springen

2. Bundesliga

03. Dezember 2016 | 14:42 Uhr

Spielbericht : Karlsruher SC holt ersten Saisonsieg gegen Erzgebirge Aue

vom

Der eingewechselte Erwin Hoffer und Moritz Stoppelkamp haben dem Karlsruher SC mit ihren Treffern zum 2:0 (0:0) gegen Erzgebirge Aue den ersten Saisonsieg beschert.

Einen Tag vor der Mitgliederversammlung traf Hoffer nach 76 Minuten gegen den Aufsteiger und verschaffte dem zuvor mit «Oral raus»-Rufen bedachten Trainer Thomas Oral etwas Luft. Stoppelkamp machte in der 87. Minute vor 10 919 Zuschauern alles klar. Beide Teams haben nach sieben Spielen nun sieben Punkte in der 2. Fußball-Bundesliga. Am Sonntag sollen die KSC-Mitglieder über den Stadionneubau entscheiden. Zudem stellt sich Präsident Ingo Wellenreuther erneut zur Wahl.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Sep.2016 | 15:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert