zur Navigation springen

2. Bundesliga

03. Dezember 2016 | 12:40 Uhr

Fußball : Fürth holt zweiten Dreier in Serie - 3:1 gegen Düsseldorf

vom

Die SpVgg Greuther Fürth hat in der 2. Bundesliga ihren zweiten Sieg nacheinander gefeiert und den abstiegsbedrohten Düsseldorfern einen Tiefschlag verpasst. Die Franken bezwangen die Fortuna vor 9665 Zuschauern mit 3:1 (3:1) und sprangen in der Tabelle auf den siebten Platz.

Die Düsseldorfer blieben hingegen zum dritten Mal nacheinander sieglos und verpassten es, sich von den hinteren Rängen etwas abzusetzen. Die Fortuna belegt weiter Rang 15. Doppeltorschütze Veton Berisha (10. Minute/23.) und Marco Stiepermann (43.) trafen für die Hausherren. Sercan Sararer (17.) gelang nur der zwischenzeitliche Ausgleich.

Kader Greuther Fürth

Kader Fortuna Düsseldorf

Vorschau Fürth - Düsseldorf

zur Startseite

von
erstellt am 17.Apr.2016 | 15:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert