zur Navigation springen

2. Bundesliga

11. Dezember 2016 | 13:02 Uhr

Fußball : FCK nach 0:2 in Sandhausen Zweitliga-Schlusslicht

vom

Der 1. FC Kaiserslautern ist in der 2. Fußball-Bundesliga durch ein 0:2 (0:1) gegen den SV Sandhausen auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.

Nach vier Spieltagen hat der Traditionsverein nur zwei Punkte auf dem Konto und noch kein Spiel gewonnen. Für die bis Sonntag ebenfalls noch sieglosen Gastgeber aus Sandhausen traf Lucas Höler mit dem ersten Zweitliga-Tor seiner Karriere nach sechs Minuten zum 1:0. Der eingewechselte Korbinian Vollmann machte mit seinem Treffer alles klar (83.). FCK-Torhüter André Weis sah in der 74. Minute die Rote Karte für ein absichtliches Handspiel knapp außerhalb des Strafraums.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Sep.2016 | 15:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert