zur Navigation springen

2. Bundesliga

22. März 2017 | 23:24 Uhr

Rückstand auf Spitze verkürzt : Erster Heimsieg in 2017: Dresden bezwingt Sandhausen 2:0

vom

Nach fünf Anläufen hat Dynamo Dresden den ersten Heimsieg in diesem Jahr geschafft. Der Fußball-Zweitligist aus Sachsen gewann gegen den SV Sandhausen mit 2:0 (1:0). Vor 27 926 Zuschauern erzielten Erich Berko (29.) und Philip Heise (79.) die Dynamo-Tore.

Damit konnten die Elbestädter, die ihren letzten Heimerfolg am 20. November gegen Fürth (2:1) feierten, den Abstand auf das Führungsquartett bis auf fünf Punkte verkürzen. Nach einem verunglückten Schussversuch kam der Ball auf halblinker Seite zu Berko, der ins obere Eck zur Führung traf. Kurz vor Schluss wuchtete Heise einen von Tim Kister noch abgefälschten Ball ins Tor.

Vereinsseite Dresden

Spieltag 2. Bundesliga

Kader Dresden

zur Startseite

von
erstellt am 19.Mär.2017 | 15:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert