zur Navigation springen

2. Bundesliga

05. Dezember 2016 | 11:33 Uhr

Letzter der Tabelle : Bielefeld bleibt sieglos - 0:4 in Düsseldorf

vom

Nach einem erneuten Dämpfer für Arminia Bielefeld ist die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm auf den letzten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga abgerutscht.

Am Freitagabend verlor die Arminia bei Fortuna Düsseldorf mit 0:4 (0:2). Die Bielefelder, die nach der Gelb-Roten Karte für Stephan Salger in der 31. Minute lange in Unterzahl spielen mussten, sind in der Saison weiter sieglos. Die Gastgeber dagegen feierten vor 24 153 Zuschauern den zweiten Erfolg innerhalb von sechs Tagen: Axel Bellinghausen (20.) sorgte für die Führung, die Rouwen Hennigs mit einem Doppelpack (32./Foulelfmeter /73.) und Arianit Ferati (67.) ausbauten.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Okt.2016 | 20:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert