zur Navigation springen

Nationalmannschaft

05. Dezember 2016 | 19:43 Uhr

Fußball : Neuer sieht Nationalmannschaft «total im Soll»

vom

Weltmeister Manuel Neuer blickt der Zukunft der deutschen Fußball-Nationalmannschaft optimistisch entgegen.

«Wir sind total im Soll. Die jungen Spieler haben sich gut integriert. Wir haben eine gute Mannschaft, die über viel Erfahrung verfügt», sagte der Torwart des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München der «Welt am Sonntag». Es seien noch genug Weltmeister von 2014 dabei, man habe eine gute Mischung im Team und sei in einem guten Alter, meinte Neuer.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wird am 31. August in Mönchengladbach erstmals nach der EM mit dem Aus im Halbfinale gegen Gastgeber Frankreich wieder antreten. Gegner in dem Testspiel ist Finnland. Am 4. September beginnt für den Titelverteidiger mit der Partie in Norwegen die Qualifikation für die WM in zwei Jahren in Russland.

«Gemeinsam werden wir daran arbeiten, bis zur WM 2018 noch besser zu sein», betonte Neuer. Er sprach vor allem die Schwäche während der EM an. «Wir haben in den entscheidenden Momenten nicht die Treffer erzielt. Da müssen wir vor dem Tor etwas cooler und abgezockter werden.»

Termine Nationalmannschaft

zur Startseite

von
erstellt am 14.Aug.2016 | 05:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert