zur Navigation springen

Fußball-WM

09. Dezember 2016 | 20:19 Uhr

WM-Qualifikation : Premierensieg für Daum: 5:0 mit Rumänien in Armenien

vom

Christoph Daum hat in seinem zweiten WM-Qualifikationsspiel als Nationaltrainer Rumäniens den ersten Sieg geholt. Die Mannschaft des 62-Jährigen siegte mit 5:0 (3:0) in Armenien und hat in der Gruppe E nun vier Punkte.

Rumänien profitierte nach drei Minuten von einer Roten Karte gegen Armeniens Kapitän Gor Malakyan, der mit der Hand auf der Linie geklärt hatte. Bogdan Stancu (4. Minute) verwandelte den anschließenden Elfmeter, Adrian Popa (10.), Razvan Marin (12.), Nicolae Stanciu (29.) und Alexandru Chipciu (59.) legten nach. Im dritten Qualifikationsspiel zur Fußball-WM 2018 spielt Rumänien am Dienstag in Kasachstan.

Infos zum Spiel

zur Startseite

von
erstellt am 08.Okt.2016 | 19:57 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert