zur Navigation springen

Fußball-WM

04. Dezember 2016 | 19:21 Uhr

Fußball : Niederlande mit Verletzungspech: Drei Stammspieler fehlen

vom

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft ist vom Verletzungspech geplagt. Drei Stammspieler können nicht in der WM-Qualifikation gegen Luxemburg antreten, teilte der niederländische Fußballverband KNVB mit.

Nationaltrainer Danny Blind nominierte deshalb Leroy Fer (Swansea City) und Marten De Roon (FC Middlesbrough) nach. Beim Freundschaftsspiel der Niederländer gegen Belgien (1:1) waren Stijn Schaars, Vincent Janssen und Jeremain Lens verletzt ausgefallen. Schon zuvor mußte Bondscoach Blind auf vier Stammspieler verzichten. Mannschaftskapitän Arjen Robben soll allerdings fit sein. Der Stürmer des FC Bayern München könnte am Sonntag sein erstes Länderspiel in diesem Jahr bestreiten.

Mit vier Punkten aus drei Spielen stehen die Niederlande zur Zeit in der Gruppe A auf dem dritten Platz hinter Frankreich und Schweden.

Mitteilung des KNVB

zur Startseite

von
erstellt am 10.Nov.2016 | 16:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert