zur Navigation springen

Fußball EM 2016

11. Dezember 2016 | 07:20 Uhr

Fußball : Löw-Team besiegt U20-Junioren mit 7:0 - Götze trifft

vom

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat im Trainingscamp im Tessin die U20-Junioren des DFB in einem Trainingsspiel mit 7:0 bezwungen.

In der geheimen Partie über viermal 20 Minuten, für die weder Zuschauer noch Medien zugelassen waren, standen nach Verletzungspause auch Mario Götze auf dem Platz. Der 23-Jahre alte Münchner trug sich nach Angaben des Verbandes mit in die Torschützenliste ein. Der Leverkusener Karim Bellarabi traf doppelt. Für die weiteren Treffer in dem Test sorgten Mario Gomez, Leroy Sané, André Schürrle und Julian Draxler. Am kommenden Sonntag wird Löws Team in Augsburg gegen die Slowakei das erste von zwei Test-Länderspielen vor der EM in Frankreich bestreiten.

EM-Teilnehmer

EM-Spielplan

EM-Spielorte

Terminplan Nationalmannschaft

Vorläufiger EM-Kader

Länderspielbilanz gegen bislang 91 Gegner

Terminplan Nationalmannschaft

Sportliche Leitung der Nationalelf

Stadio Comunale Ascona

DFB-Teamhotel im Trainingslager

zur Startseite

von
erstellt am 26.Mai.2016 | 21:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert