zur Navigation springen

Frauenfußball

09. Dezember 2016 | 12:50 Uhr

Wolfsburg übernimmt Platz eins : Freiburg 0:0 gegen Frankfurt - Wolfsburg schlägt Duisburg

vom

Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt suchen in der Bundesliga weiter ihre Form. Die Hessinnen mussten sich im Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg mit einem 0:0 begnügen und haben mit bisher fünf Punkten vorerst den Anschluss zur Tabellenspitze verloren.

Freiburg ist in dieser Saison indes weiter ohne Niederlage. In einer weiteren Partie des 4. Spieltags setzte sich der VfL Wolfsburg durch die Treffer von Zsanett Jakabfi (30.) und Alexandra Popp (89.) mit 2:0 (1:0) gegen den Aufsteiger MSV Duisburg durch. Mit dem dritten Saisonsieg konnte Wolfsburg vorerst den ersten Tabellenplatz übernehmen.

Ergebnisse und Statistik auf DFB-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 01.Okt.2016 | 18:48 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert