zur Navigation springen

Europaleague

04. Dezember 2016 | 09:18 Uhr

Fußball : Balotelli schießt sich mit Doppelpack für Schalke warm

vom

Mario Balotelli hat sich für das Europa-League-Duell mit dem FC Schalke 04 warm geschossen. Der Neuzugang des OGC Nizza steuerte zwei Treffer zum 3:2-Sieg gegen Olympique Marseille bei.

Der Angreifer des Teams von Trainer Lucien Favre traf bei seinem Debüt für die Franzosen zunächst in der 7. Spielminute per Elfmeter und erzielte dann das zwischenzeitliche 2:2 (78.) für Nizza. Der Siegtreffer gelang Wylan Cyprien (87.).

Auch der ehemalige Bundesliga-Profi Dante und der eingewechselte Ex-Schalker Younes Belhanda kamen zum Einsatz. Nizza steht nach vier Spieltagen mit zehn Zählern auf Platz zwei der französischen Ligue 1 hinter dem punktgleichen Tabellenführer AS Monaco. An diesem Donnerstag (21.05 Uhr/Sport 1) tritt Schalke zum Europa-League-Auftakt in Nizza an.

Matchcenter uefa.com

zur Startseite

von
erstellt am 12.Sep.2016 | 12:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert