zur Navigation springen

Fussball

03. Dezember 2016 | 01:30 Uhr

EM-Halbfinale gegen Frankreich : Deutschland nach dem Frankreich-Spiel in der Einzelkritik: Unsere Meinung und Ihre - mit Abstimmung

vom

0:2 verliert Deutschland. Und verpasst das EM-Finale. Die deutsche Mannschaft in der Einzelkritik. Verraten Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab.

Auf www.shz.de/fussball-em finden Sie alle Nachrichten über die Europameisterschaft zusammengefasst. Zum Fan-Ticker des Viertelfinals geht es hier.

Manuel Neuer

Manuel Neuer trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 1.
Manuel Neuer trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 1. Foto: Soeren Stache
 

Note 2: Neuer hatte heute was zu tun. Und er parierte, was er parieren konnte. Schaltete sich zudem als Libero mit ein. Das kann nur er. Eine kleine Mitschuld trifft Neuer am 2:0.

Welche Note geben Sie Manuel Neuer?

zum Ergebnis
 

Jerome Boateng

Jérôme Boateng trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 17.
Jérôme Boateng trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 17. Foto: Andreas Gebert
 

Note 3 plus: Hat sich einmal verschätzt. Dabei wurde er von Griezmann überrannt. Dadurch wäre fast das 1:0 gefallen. Sonst stand Boateng aber sicher. Als er nach seiner Verletzung raus musste, brachen seine Kollegen hinten kurz zusammen. Das zeigt seinen Wert.

Welche Note geben Sie Jerome Boateng?

zum Ergebnis
 

Benedikt Höwedes

Benedikt Höwedes trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 4.
Benedikt Höwedes trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 4. Foto: Arne Dedert
 

Note 4: Ja, er hat mitgespielt. Doch viel gesehen wurde er nicht. Auch weil er des öfteren hinten fehlte. Das war keine gute Leistung.

Welche Note geben Sie Benedikt Höwedes?

zum Ergebnis
 

Jonas Hector

Jonas Hector trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 3.
Jonas Hector trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 3. Foto: Andreas Gebert
 

Note 2: Viel gelaufen, war immer anspielbar. Leider waren seine Aktionen nur nicht immer vom Glück verfolgt.

Welche Note geben Sie Jonas Hector?

zum Ergebnis
 

Shkodran Mustafi (ab 61. Minute)

Shkodran Mustafi trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 2.
Shkodran Mustafi trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 2. Foto: Andreas Gebert

Note 4: Kam für Boateng, wirkte überfordert. Ließ sich in der Entstehung des zweiten Tores zu einfach ausdribbeln.

Welche Note geben Sie Shkodran Mustafi?

zum Ergebnis

Joshua Kimmich

Joshua Kimmich trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 21.
Joshua Kimmich trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 21. Foto: Andreas Gebert
 

Note 2minus: Gehörte mit zu den Besten bei Deutschland. Rannte die rechte Seite rauf und runter. Er zog immer wieder gefährlich in die Mitte. Schoss einige Mal aufs Tor. Und hätte einmal fast getroffen. Doch der Schuss ging gegen das Lattenkreuz. Kimmich patzte beim 2:0.

Welche Note geben Sie Joshua Kimmich?

zum Ergebnis

Emre Can

Emre Can trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 14.
Emre Can trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 14. Foto: Thomas Eisenhuth
 

Note 2: Hatte gute Szenen, war fleißig, stand sicher. Das lässt hoffen.

Welche Note geben Sie Emre Can?

zum Ergebnis
 

Bastian Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger feierte gegen Ungarn sein Comeback nach langer Verletzungspause.  Federico Gambarini
Bastian Schweinsteiger feierte gegen Ungarn sein Comeback nach langer Verletzungspause.  Federico Gambarini Foto: Federico Gambarini

Note 3: Der Pechvogel der Partie. Schweinsteiger verursachte mit seinem Handspiel den Elfmeter, der zum 1:0 für Frankreich führte. Das schmälert seine kämpferische Leistung ein wenig.

Welche Note geben Sie Bastian Schweinsteiger?

zum Ergebnis

Toni Kroos

Toni Kroos trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 18.
Toni Kroos trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 18. Foto: Andreas Gebert
 

Note 3 plus: Blieb weitesgehend ohne Fehler. Schickte seine Mitspieler mit gekonnten Diagonalpässen auf die Reise. Kroos ackerte auch viel, hätte sich aber noch mehr zeigen können.

Welche Note geben Sie Toni Kroos?

zum Ergebnis

Thomas Müller

Thomas Müller trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 13.
Thomas Müller trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 13. Foto: Christian Charisius
 

Note 3: Müller war präsent, Müller grätschte rein und schoss aufs Tor. Aber er traf nicht. Und damit hat es bei der EM  nun gar nicht "gemüllert". Schade!

Welche Note geben Sie Thomas Müller?

zum Ergebnis
 

Mesut Özil

Mesut Özil trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 8.
Mesut Özil trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 8. Foto: Christian Charisius
 

Note 5: Bei Ecken von rechts, nahm man Notiz von Özil. Hat er noch was geleistet? Ich kann mich an keine Aktion erinnern. Ach doch: Einen Torschuss hatte Özil, der in die Arme von Frankreichs Keeper Lloris.

Welche Note geben Sie Mesut Özil?

zum Ergebnis
 

Julian Draxler

Julian Draxler trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 11.
Julian Draxler trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 11. Foto: Andreas Gebert
 

Note 4 minus: Das war nicht sein Tag. Er brachte sich zwar ein, zeigte sich und kämpfte. Doch das führte zu nichts. Außerdem leistete er sich viele Fehlpässe. In seinem Arbeitszeugnis würde stehen: Julian Draxler war stets bemüht.

Welche Note geben Sie Julian Draxler?

zum Ergebnis
 

Mario Götze (ab 67. Minute)

Mario Götze trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 19.
Mario Götze trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 19. Foto: Federico Gambarini

Note 5: Hätte lieber auf der Bank bleiben sollen. Götze konnte keine Impulse setzen, er kam nicht ins Spiel. Das war gar nichts.

Welche Note geben Sie Mario Götze?

zum Ergebnis

Leroy Sané (ab 79. Minute) 

Leroy Sané trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 20.
Leroy Sané trägt bei der EM das Trikot mit der Nummer 20. Foto: Andreas Gebert

Note 3: Durfte das erste Mal EM-Luft schnuppern. Er kam rein, um zu rennen. War jedoch etwas ungestüm und übermütig.

Welche Note geben Sie Leroy Sané?

zum Ergebnis
 
zur Startseite

von
erstellt am 07.Jul.2016 | 23:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen