zur Navigation springen

Champions League

09. Dezember 2016 | 20:20 Uhr

Son aber dabei : Tottenham Hotspur ohne Stürmerstar Harry Kane

vom

Tottenham Hotspur muss ohne Stürmerstar Harry Kane das Champion-League-Spiel am Dienstag (20.45 Uhr) bei Bayer Leverkusen bestreiten. Der Torschützenkönig der vergangenen Premier-League-Saison sei nach einer Bänderverletzung noch nicht fit, teilte Trainer Mauricio Pochettino mit.

In der Startelf wird dagegen Heung-Min Son stehen, der zwei Jahre in Leverkusen spielte. «Für mich ist es aufregend und ein spezielles Spiel», sagte der Südkoreaner. «Ich freue mich da zu sein, aber wir wollen gewinnen.»

zur Startseite

von
erstellt am 17.Okt.2016 | 19:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert