zur Navigation springen

Champions League

08. Dezember 2016 | 15:26 Uhr

Fußball : FC Bayern strebt 13. Auftaktsieg in Serie an

vom

Der FC Bayern München gilt als Topstarter in der Champions League. Der zweimalige Titelgewinner konnte seine vergangenen zwölf Auftaktpartien in Europas Fußball-Königsklasse gewinnen.

Am 13. September soll diese Serie gegen den russischen Vertreter FK Rostow ausgebaut werden. Von 19 Auftaktpartien gewannen die Bayern insgesamt 15. Dazu gab es ein Unentschieden und drei Niederlagen, die letzte im Jahr 2002 beim 2:3 gegen Deportivo La Coruna.

Jahr Paarung Ergebnis
2015 Olympiakos Piräus - FC Bayern 0:3
2014 FC Bayern - Manchester City 1:0
2013 FC Bayern - ZSKA Moskau 3:0
2012 FC Bayern - FC Valencia 2:1
2011 FC Villarreal - FC Bayern 0:2
2010 FC Bayern - AS Rom 2:0
2009 Maccabi Haifa - FC Bayern 0:3
2008 Steaua Bukarest - FC Bayern 0:1
2006 FC Bayern - Spartak Moskau 4:0
2005 Rapid Wien - FC Bayern 0:1
2004 Maccabi Tel Aviv - FC Bayern 0:1
2003 FC Bayern - Celtic Glasgow 2:1
2002 FC Bayern - Deportivo La Coruna 2:3
2001 FC Bayern - Sparta Prag 0:0
2000 Helsingborg IF - FC Bayern 1:3
1999 FC Bayern - PSV Eindhoven 2:1
1998 Bröndby IF - FC Bayern 2:1
1997 FC Bayern - Besiktas Istanbul 2:0
1994 Paris St. Germain - FC Bayern 2:0

UEFA-Pressemappe zum Spiel

Spielplan Gruppe D

Daten und Fakten zu FK Rostow

Daten und Fakten zu Champions-League-Saison 2016/17

zur Startseite

von
erstellt am 12.Sep.2016 | 12:06 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert