zur Navigation springen

Champions League

08. Dezember 2016 | 03:14 Uhr

Fußball : Bayern-Startelf gegen Atlético ohne Müller und Ribéry

vom

Überraschend ohne Weltmeister Thomas Müller und Franck Ribéry in der Startelf tritt der FC Bayern München am Abend im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Atlético Madrid an.

Trainer Pep Guardiola setzt auf eine eher defensive Ausrichtung mit Xabi Alonso, Arturo Vidal und Thiago im Mittelfeld. Jérôme Boateng ist nach seiner Adduktorenverletzung noch nicht wieder im Kader. Vor Torwart Manuel Neuer bilden Philipp Lahm, Javier Martinez, David Alaba und Juan Bernat die Viererkette. Als Offensivtrio bietet Guardiola Kingsley Coman, Robert Lewandowski und Douglas Costa auf.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Apr.2016 | 19:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert