zur Navigation springen

1. Bundesliga

08. Dezember 2016 | 13:00 Uhr

Fußball : Werder vor Verpflichtung von Lamine Sané - Galvez geht

vom

 Der Transfer von Fußball-Profi Lamine Sané von Girondins Bordeaux zum Fußball-Bundesligisten Werder Bremen wird konkreter.

«Er befindet sich in Bremen. Wir wollen ihn kennenlernen, er will das Umfeld kennenlernen. Aber es gibt noch nichts zu vermelden. Es sind grundsätzlich noch einige Sachen zu besprechen», sagte Bremens Geschäftsführer Frank Baumann. Sané, dessen Bruder Salif bei Hannover 96 spielt, soll in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von vier Millionen Euro haben.

Endgültig perfekt ist der Transfer von Werder-Profi Alejandro Galvez zum spanischen Erstligisten SD Eibar. Dies gaben beide Clubs am Mittwoch bekannt. Der 27-Jährige unterschrieb nach bestandenem Medizincheck einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Die Hanseaten erhalten für den spanischen Innenverteidiger eine Ablösesumme in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro. Galvez kam 2014 von Rayo Vallecano an die Weser und bestritt 41 Erstligaspiele.

Eibar-Meldung bei Twitter

Mitteilung Werder

zur Startseite

von
erstellt am 03.Aug.2016 | 20:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert