zur Navigation springen

1. Bundesliga

04. Dezember 2016 | 03:02 Uhr

Fußball : Werder-Stürmer Kruse am Knie operiert

vom

Bremen (dpa) - Fußball-Profi Max Kruse vom Bundesligisten Werder Bremen ist erfolgreich am Knie operiert worden. Das teilte Werder mit.

Der Neuzugang vom VfL Wolfsburg hatte sich beim Pokal-Aus beim Drittligisten Sportfreunde Lotte am Außenband im linken Knie verletzt. Kruse bleibt nach dem Eingriff in Straubing noch bis Freitag in Bayern. Der 28-Jährige dürfte Werder mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Werder-Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 25.Aug.2016 | 12:20 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert