zur Navigation springen

1. Bundesliga

02. Dezember 2016 | 23:20 Uhr

Fußball : VfL bestätigt Neuzugang Mayoral von Real Madrid

vom

Bad Ragaz (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat den Transfer von Nachwuchsstürmer Borja Mayoral bestätigt. Der Fußball-Bundesligist vereinbarte mit Real Madrid ein zunächst bis zum 30. Juni 2017 befristetes Leihgeschäft, wie der niedersächsische Club mitteilte.

Der 19-jährige Mayoral soll am Samstag zum Team von VfL-Trainer Dieter Hecking stoßen, das sich im schweizerischen Bad Ragaz auf die neue Bundesliga-Saison vorbereitet.

Real hatte den Transfer bereits am Mittwoch vermeldet, der VfL hatte sich mit einer Bestätigung zunächst zurückgehalten.

Mayoral gewann im vergangenen Jahr mit der spanischen Mannschaft die U19-Europameisterschaft und wurde Torschützenkönig des Turniers. Zuletzt spielte er meist in der zweiten Mannschaft von Real Madrid. Er kommt bisher auf insgesamt sechs Einsätze in der Profimannschaft in der Primera Division und 52 in der zweiten Mannschaft. Dabei schoss der Rechtsfuß insgesamt 32 Tore. Am Sonntag will der VfL seinen Neuzugang der Öffentlichkeit vorstellen.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Jul.2016 | 16:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert