zur Navigation springen

1. Bundesliga

09. Dezember 2016 | 03:02 Uhr

Fußball : Trauerflor und Schweigeminute für Feierabend in Hannover

vom

 Fußball-Bundesligist Hannover 96 wird beim Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Samstag mit einer Schweigeminute und einem Trauerflor an den tödlich verunglückten Jungprofi Niklas Feierabend erinnern.

Die Niedersachsen haben dafür die Genehmigung vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) erhalten. Dies teilte der Club mit. Der 19 Jahre alte Feierabend war in der Nacht zum Sonntag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Hannover ums Leben gekommen.

Homepage Hannover 96

Mitteilung zum Tod von Niklas Feierabend

zur Startseite

von
erstellt am 03.Mai.2016 | 17:54 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert