zur Navigation springen

1. Bundesliga

07. Dezember 2016 | 13:37 Uhr

Fußball : Trainer Gisdol auf der Kandidatenliste von Werder Bremen

vom

Markus Gisdol zählt zu den Kandidaten auf den Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen.

«Markus Gisdol hat in Hoffenheim und bei seinen Stationen zuvor sehr gute Arbeit geleistet. Wir haben uns mit ihm auseinandergesetzt», sagte Klaus Filbry als Vorsitzender der Werder-Geschäftsführung dem TV-Sender Sky am Rande des Bundesliga-Spiels gegen den VfL Wolfsburg.

Man denke in alle Richtungen und wolle die beste Lösung für den Verein, ergänzte Filbry. «Bei uns ist immer das Thema Kompetenz an Nummer eins. Das ist mit Abstand das wichtigste Kriterium.»

Werder hatte sich in der vergangenen Woche von Chefcoach Viktor Skripnik getrennt. Als Interimstrainer fungiert seitdem U23-Coach Alexander Nouri, der sich auch noch leise Hoffnungen auf ein dauerhaftes Engagement machen darf.

In Sachen Gisdol könnten die Bremer allerdings auch Konkurrenz von Nordrivale Hamburger SV bekommen. Der frühere Hoffenheim-Coach ist bei den Hanseaten als möglicher Nachfolger des in der Kritik stehenden Bruno Labbadia im Gespräch.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Sep.2016 | 19:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert