zur Navigation springen

1. Bundesliga

08. Dezember 2016 | 01:14 Uhr

Fußball : SC Freiburg holt Torwart Gikiewicz aus Braunschweig

vom

Drei Wochen vor dem Start in der Fußball-Bundesliga hat Aufsteiger SC Freiburg den Torwart Rafal Gikiewicz verpflichtet.

Der 28-jährige Pole kommt vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig. Zur Laufzeit des Vertrages machte der Sportclub wie üblich keine Angaben. Gikiewicz verlässt Braunschweig zwei Tage vor deren Zweitliga-Start am Sonntag gegen die Würzburger Kickers.

Für den Keeper erhalten die Niedersachsen laut Eintracht-Manager Marc Arnold eine angemessene Ablösesumme. Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach erklärte, bei den Torhütern hätten die Breisgauer nun mit Gikiewicz sowie dem bisherigen Stammkeeper Alexander Schwolow und Patric Klandt «eine verstärkte Konkurrenzsituation».

Mit dem Transfer reagiert Freiburg wohl auch auf die Verletzung von Schwolow, der seit Wochen unter einer Knochenhautentzündung am Schienbein leidet. Zudem hat der als dritter Torwart eingeplante Zackary Steffen die Südbadener nach Columbus in die Major League Soccer in seiner Heimat USA verlassen.

Kader SC Freiburg

Vereinsmitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 05.Aug.2016 | 16:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert