zur Navigation springen

1. Bundesliga

10. Dezember 2016 | 04:21 Uhr

Fußball : SC Freiburg 2:2 im Test gegen Luzern

vom

FußBall-Bundesligist SC Freiburg hat sich einem Testspiel mit 2:2 (1:1) vom FC Luzern getrennt. Für den Aufsteiger aus dem Breisgau erzielte Florian Niederlechner in der 12. und 60. Minute beide Tore.

Jerome Thiesson (22.) und Marco Schneuwly (77.) glichen für den Tabellenzweiten der Schweizer Super League jeweils aus. Beide Mannschaften mussten vor 600 Zuschauern aufgrund von Länderspielabstellungen auf einige Leistungsträger verzichten.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Sep.2016 | 18:57 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert