zur Navigation springen

1. Bundesliga

03. Dezember 2016 | 18:44 Uhr

Sieben Veränderungen : Robben mit Startelf-Comeback beim FC Bayern

vom

Arjen Robben steht beim FC Bayern München erstmals seit über einem halben Jahr wieder in der Bundesliga-Startformation. Trainer Carlo Ancelotti setzt beim Heimspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln von Beginn an auf den Flügelspieler.

Letztmals in der Liga-Startelf spielte der von Muskelverletzungen Niederländer am 5. März beim 0:0 in Dortmund. Robben hatte vor anderthalb Wochen gegen Hertha BSC sein Pflichtspiel-Comeback als Joker gegeben - und dabei auch ein Tor erzielt. Im Vergleich zum 0:1 gegen Atlético Madrid berief Ancelotti sieben neue Spieler in die Anfangself.

Bundesliga-Spielplan

Torschützenliste

Topfakten zum Spiel inklusive Vereinsvergleich

Daten und Fakten zum Spiel

Tabelle

zur Startseite

von
erstellt am 01.Okt.2016 | 14:39 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert