zur Navigation springen

1. Bundesliga

07. Dezember 2016 | 17:32 Uhr

Fußball : Personalsorgen bei Bundesliga-Schlusslicht Hannover 96

vom

Bundesliga-Schlusslicht Hannover 96 hat nach dem 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach Personalprobleme.

Beim Mannschaftstraining fehlten die Fußballprofis Edgar Prib (Oberschenkelprobleme), Oliver Sorg (Zerrung) und Hugo Almeida (Rückenprobleme). Manuel Schmiedebach, der am Freitag trotz Knieschmerzen gespielt hatte, und Alexander Milosevic (muskuläre Probleme) traten zum Wochenanfang kürzer.

Nach einer langwierigen Schambeinentzündung kehrte Charlison Benschop dagegen ins Teamtraining zurück. Hannover muss am Samstag (15.30 Uhr) beim FC Ingolstadt unbedingt gewinnen, um sich die letzte Hoffnung auf den Klassenverbleib zu wahren.

Hannover 96 auf Twitter

zur Startseite

von
erstellt am 18.Apr.2016 | 17:58 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert