zur Navigation springen

1. Bundesliga

17. Januar 2017 | 18:11 Uhr

Fußball : Lorenzen ins Werder-Trainingslager nachgereist

vom

Bremen/Zillertal (dpa) - Der Bremer Stürmer Melvyn Lorenzen ist ins Werder-Trainingslager im Zillertal nachgereist. Der vor zwei Wochen in eine Schlägerei verwickelte Angreifer absolvierte auch das Training mit der Mannschaft des Fußball-Bundesligisten.

Lorenzen hatte nach Vereinsangaben eine «körperliche Auseinandersetzung», bei der er eine Gesichtsverletzung erlitten hatte. Der Spieler soll das Opfer gewesen sein und musste operiert werden. Das Trainingslager in Neuruppin hatte der 21-jährige Angreifer deshalb verpasst.

Werder Bremen

zur Startseite

von
erstellt am 24.Jul.2016 | 18:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert