zur Navigation springen

1. Bundesliga

08. Dezember 2016 | 10:57 Uhr

Trainingsverletzung : Kölns Keeper Horn muss am Knie operiert werden

vom

Torwart Timo Horn wird am 10. November am rechten Knie operiert, teilte Fußball-Bundesligist 1. FC Köln mit.

Der 23 Jahre alte Horn hatte sich die Verletzung im Training zugezogen. Nach eingehenden Untersuchungen diagnostizierte FC-Mannschaftsarzt Peter Schäferhoff eine Blessur, die einen operativen Eingriff erfordert. Wie lange Horn ausfallen wird, ist offen.

Twitter-Beitrag des 1. FC Köln

Vereinsmitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 09.Nov.2016 | 16:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert