zur Navigation springen

1. Bundesliga

05. Dezember 2016 | 09:25 Uhr

Fußball : Freiburg vor Gladbach-Spiel mit Defensiv-Sorgen

vom

Den SC Freiburg plagen vor dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach weiter Personalsorgen in der Defensive.

Die Innenverteidiger Marc Oliver Kempf (Außenmeniskus-OP) und Marc Torrejón (Bänderverletzung im Knöchel) fallen nach wie vor aus, zudem hat sich Linksverteidiger Jonas Föhrenbach (Bänderriss im Knöchel) verletzt.

Freiburgs Trainer Christian Streich gab sich vor der Partie gegen den Champions-League-Teilnehmer am Samstag (15.30 Uhr) dennoch zuversichtlich. «Wir wissen um die Qualität von Gladbach, aber wir wissen auch um unsere Möglichkeiten», sagte Streich. «Du kannst dich auch am Gegner steigern und hochpushen.»

Infos auf SCF-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 09.Sep.2016 | 14:47 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert