zur Navigation springen

1. Bundesliga

11. Dezember 2016 | 11:07 Uhr

Fußball : Draxler lässt Zukunft beim VfL Wolfsburg offen

vom

Fußball-Nationalspieler Julian Draxler hat seine Zukunft bei Bundesligist VfL Wolfsburg offen gelassen. 

«Darüber mache ich mir jetzt noch keine Gedanken. Der Fokus lag auf dem Comeback und jetzt auf der Europameisterschaft», erklärte der 22-Jährige nach dem 3:1 gegen den VfB Stuttgart, bei dem er nach über einem Monat Verletzungspause zurückkehrte. Zuletzt gab es Gerüchte um eine Rückkehr Draxlers zum FC Schalke 04. Von dort war der Weltmeister erst im vergangenen Sommer für rund 35 Millionen Euro nach Wolfsburg gewechselt. Beim VfL hat er einen Vertrag bis 2020.

Bundesliga-Tabelle

34. Spieltag

Termine VfB Stuttgart

Direkter Vergleich Wolfsburg - Stuttgart

zur Startseite

von
erstellt am 14.Mai.2016 | 19:34 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert