zur Navigation springen

1. Bundesliga

02. Dezember 2016 | 21:13 Uhr

OP nach Bänderverletzung : Bittencourt droht Hinrunden-Aus

vom

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss für längere Zeit auf Mittelfeldspieler Leonardo Bittencourt verzichten. Der 22-Jährige hat sich im Training eine Bänderverletzung im linken Sprunggelenk zugezogen, wie der Club mitteilte.

Bittencourt wird bereits am Dienstag operiert. Wie lange er genau ausfällt, gaben die Kölner nicht bekannt.

FC-Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 24.Okt.2016 | 22:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert