zur Navigation springen

1. Bundesliga

02. Dezember 2016 | 21:15 Uhr

Leverkusen-Profis : Bender und Toprak vor Spiel gegen BVB angeschlagen

vom

Vor der Begegnung des sechsten Fußball-Bundesligaspieltags zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund ist ein Einsatz der Bayer-Profis Lars Bender und Ömer Toprak ungewiss.

«Ich kann bei beiden Spielern noch keine Entwarnung geben», sagte der Leverkusener Chefcoach Roger Schmidt. Bender zog sich in der Champions-League-Auseinandersetzung bei AS Monaco (1:1) eine Schienbeinverletzung zu. Toprak hat seitdem Knieprobleme. Es seien Verletzungen, die relativ kurzfristig Spielfähigkeit gewährleisten, bemerkte Schmidt vor der Begegnung am Samstag mit dem BVB.

Vereinsvergleich bei bundesliga.de

zur Startseite

von
erstellt am 30.Sep.2016 | 12:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert