zur Navigation springen

1. Bundesliga

02. Dezember 2016 | 23:23 Uhr

Fußball : Bayer-Spieler starten mit Leistungsdiagnostik

vom

Für die Fußballprofis von Bundesligist Bayer Leverkusen hat die Vorbereitung auf die neue Saison mit einer mehrstündigen Leistungsdiagnostik begonnen.

Schon von acht Uhr an standen Spiro-Ergometrie, Ausdauer-, Seh- und Gleichgewichtstests sowie orthopädische und internistische Untersuchungen auf dem Programm. Auch die Neuzugänge Kevin Volland und Sam Schreck sowie die Rückkehrer Levin Öztunali, Joel Pohjanpalo, Danny da Costa und Niklas Lomb unterzogen sich den Tests.

Torhüter Bernd Leno und der für die EM in Frankreich nachnominierte Jonathan Tah dürfen noch länger Urlaub machen. Beide werden wie die anderen Leverkusener EM-Teilnehmer Hakan Calhanoglu, Admir Mehmedi, Tin Jedvaj, Julian Baumgartlinger und Ramazan Özcan sowie die Copa-America-Starter Javier Hernández und Charles Aranguiz die Vorbereitung später aufnehmen.

Das erste Training auf dem Platz wird Bayer-Chefcoach Roger Schmidt am Dienstag von 10.00 Uhr an leiten. Schmidt bittet das Team des Champions-League-Clubs bis Donnerstag jeweils zweimal zu den Übungseinheiten. Am Freitag folgt dann während eines Kurz-Trainingslagers in Marienfeld das erste Testspiel gegen den Regionalligisten SC Verl.

Vereinsmitteilung

Terminplan Bayer Leverkusen

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2016 | 15:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert