zur Navigation springen

1. Bundesliga

06. Dezember 2016 | 11:17 Uhr

Fußball : Bayer Leverkusen ohne Hernández gegen Ingolstadt

vom

Bayer Leverkusen muss das letzte Bundesliga-Saisonspiel ohne seinen Torjäger Javier Hernández bestreiten. Der mexikanische Fußballprofi fällt am Samstag in der Partie gegen den FC Ingolstadt verletzt aus.

«Er hat Wadenprobleme, die aber nicht so schlimm sind», sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt in Leverkusen. Hernández hat in dieser Spielzeit bei 28 Einsätzen für Bayer 17 Treffer erzielt. Außer ihm fehlen der Werkself unter anderem Kapitän Lars Bender wegen eines Handbruchs und Verteidiger Tin Jedvaj wegen der fünften Gelben Karte. Bayer hat Platz drei und die Champions-League-Qualifikation sicher.

Fakten zum Spiel bei bundesliga.de

zur Startseite

von
erstellt am 13.Mai.2016 | 13:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert