zur Navigation springen

1. Bundesliga

04. Dezember 2016 | 05:01 Uhr

Fußball : Bayer Leverkusen im Test 1:1 gegen FC Porto

vom

Champions-League-Starter Bayer Leverkusen hat im vierten Testspiel vor der neuen Saison den dritten Sieg verpasst.

Gegen Portugals vierfachen Fußball-Europacupsieger FC Porto kam der Bundesliga-Tabellendritte von 2015/16 vor rund 3500 Zuschauern in Bergisch Gladbach zu einem 1:1 (0:1). Nach dem Rückstand durch André Silva (8.) wurde Bayer überlegen. Javier Hernández gelang in der 58. Minute der verdiente Ausgleich.

Bei Bayer, das zu einem neuntägigen Trainingslager in Zell am See in Österreich aufbricht, feierte der vom FC Ingolstadt verpflichtete Torhüter Ramazan Özcan sein Debüt. Während des Aufenthalts in Zell am See bestreitet Bayer am 4. August ein weiteres Testspiel gegen den AC Florenz.

Vereins-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 27.Jul.2016 | 20:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert